china manufacturer china wholesale site

Die beiden großen Unternehmen,

die Chips mit dem x86-Befehlssatz herstellen und verkaufen

,

gehören zu den bekanntesten in der

Tech-Community Intel

und AMD im Jahr 2020 verkaufte Intel

Prozessoren im Wert von 20 Milliarden US-Dollar an

China und hatte 2,3 Milliarden

als das, was diese

Unternehmen aus den Vereinigten Staaten herstellen, ist

China ein riesiger Markt für diese beiden

und China

weiß es auch, daher ist es interessant zu sehen, wie

einige chinesische Unternehmen mit

eigenen x86-

Prozessoren auf den Markt kommen

x86-Technologien

in erster Linie erwerben

das Ganze ist zumindest einen Blick wert,

also dachte ich, ich mache ein

Video darüber,

aber zuerst möchte ich dich fragen, ob du dich

für das Patreon interessierst,

wenn dir das gefällt Kanal

können Sie die Arbeit unterstützen, indem Sie der

Early-Access-Stufe beitreten.

Early-Access-Mitglieder können Videos sehen,

bevor sie für die Öffentlichkeit freigegeben

werden Schau, ich schätze alles zutiefst, für das

du dich anmelden

kannst, danke und weiter mit der Show hören wir

es viel

und wir hören es jetzt viel mehr,

da Apple seine eigenen Chips herausbringt,

es gibt Armchips und es gibt x86-

Chips

sogar riskieren Sie 5 Chips sie scheinen alle

unterschiedlich zu sein,

aber in welcher Weise möchte ich nicht zu

tief darauf eingehen, aber x86 bezieht sich auf eine

Familie von

Befehlssatzarchitekturen oder ist eine Chipdesign-

Firma nimmt einen Befehlssatz wie

x86 oder

arm und implementiert es, um eine CPU-Mikroarchitektur zu erstellen

, die dann zu einer Familie von Chips führen kann

verschiedene Unternehmen können

Befehlssätze teilen, aber immer noch mit

radikal unterschiedlichen Designs

enden Apples selbstentwickelte Arm-

Chips funktionieren anders als andere

Chips, die den Arm-Befehlssatz verwenden, den

Intel zuerst entwickelt und verbreitet hat

x86, aber aus verschiedenen Gründen mussten ihn

lizenzieren Aus

zweiter Quelle und aus wettbewerbswidrigen

Gründen an andere Unternehmen

ausgehändigt amd ist das bekannteste dieser

Unternehmen mit einer Kernlizenz

Gegenstand langjähriger Rechtsstreitigkeiten

arm das Unternehmen hingegen

verfolgt ein anderes Paradigma

und ist im Lizenzgeschäft tätig

ihre IP an andere Unternehmen weitergeben

diese Unternehmen können dann

eigene Chips für die Verwendung in Geräten herstellen und verkaufen.

Diese Geräte sind oft Smartphones, iot-

Gadgets

und mehr

für die

Bewältigung rechenintensiver Aufgaben

und den Antrieb von 481 der weltweit besten 500

Computer

die einzigen der Top 5, unabhängig davon,

ob sie ein leuchtendes Beispiel für eine amerikanische Technologie sind, die jetzt zum globalen

Standard geworden ist,

und das ist Chinas Problem damit

China ist seit langem daran interessiert, zu

entwickeln einheimische Alternativen zu

amerikanischen Technologien in

letzter Zeit mehr so gibt es eine Reihe von

Gründen dafür

zuerst die Edward Snowden Enthüllungen

mit r die amerikanische ausspionage

ausländischer alliierter und konkurrenten lässt

weltweit viele alarmglocken läuten die menschen bemühen sich viel intensiver, amerikanische

technologien in

kritischen anwendungsfällen einzusetzen

die chinesisch-sowjetische Spaltung der

USA und China haben sich füreinander geöffnet

Dieses Zeitalter ist nun vorbei Jetzt gibt es

zunehmende Spannungen zwischen den beiden

Ländern

3. Der Wunsch nach China,

in

kritischen Bereichen der Industrie

wie dem Hochgeschwindigkeitsbahnsolarraum einheimische nationale Champions zu haben, und jetzt

Computerchips

es ist ein Punkt des nationalen und patriotischen

Stolzes, von dem china wholesale distributors eine gesunde Dosis hat

Das Land hat verschiedene

Initiativen gegründet, um in diesen Bereichen die Führung zu übernehmen

Einige nationale Champions

wie Huawei vom Zugang zu amerikanischen

Technologien abzuschneiden,

hat die schlimmen Folgen des Landes angeheizt t befürchtet

, dass china darauf aus ist, einheimische

x86-Chips zur Verfügung zu haben,

um seine massive Benutzerbasis zu versorgen,

falls dieser schlimmste Fall jemals eintreten sollte,

gibt es zwei unterschiedliche Linien von x86-

hausgemachten Chips, die auf dem chinesischen

Markt erhältlich sind:

zaushin und haigong die beiden verdanken ihre

Existenz unter verschiedenen Umständen

tsaoshin ist die ältere der beiden

Linien und wahrscheinlich die mit

besseren Zukunftsaussichten

sie veröffentlichen seit 2014 CPUs und

vermarkten sie als im Inland

hergestellt via

Technologies

vaya ist mit Chemikalien

verbunden Zentaur, der am

die Zeit verlor jeden Monat Millionen von Dollar

Sie begannen einen langen Patentstreit

mit Intel, der 2003 mit einem 10-

jährigen Lizenzvertrag

endete

konnten danach nichts mehr ausgraben,

was ein wenig

seltsam ist, dass

die Daoshin-Architekturen jetzt in der

sechsten Generation sind

und direkte Nachkommen der Zentauren-

Technologien

sind haben Tests mit der neuesten

auf dem Markt erhältlichen Dalshin-Generation von Socs durchgeführt,

die zum Zeitpunkt des Schreibens die sechste

Generation von Luchadore

sind

Leistung als ein herkömmlicher

Desktop-Chip, der wahrscheinlich ihre

mobilen und iot-Routen widerspiegelt.

Alles in allem gut genug Um Chinas

Bedürfnisse im unteren Bereich zu befriedigen

, können Sie es wahrscheinlich in ein Pre-

M1-Macbook-Luft stecken und auch in dieser Hinsicht keinen Beat überspringen

um

von tsmc zu einer festlandalternative wie

smic zu wechseln, führt

dies wahrscheinlich zu einigen verzögerungen und

leistungsverlusten

dalshin hat auch kürzlich

angekündigt, in den

diskreten gpu-Raum

zu wechseln, der interessant ist und es wert ist,

in naher zukunft im Auge behalten

zu werden Chinas x86-Joint-Venture-

Initiativen erfolgen auf Geheiß des

anderen großen x86-Lizenzinhabers AMD

im Jahr 2015 auf den Fersen war

seine Aktie bei 3

und es trug eine beträchtliche Menge an

Schulden, das jv hätte ihnen

etwas über 200 Millionen Dollar gezahlt,

aber das Unternehmen kannte den Wert seiner IP

und strukturierte das Joint Venture

so, dass es seiner Meinung nach die Kronjuwelen am besten kontrollieren würde,

während es gleichzeitig den

Chinesen erlaubte, die Chips für

ihre große

Pressemitteilung als heimisch zu bezeichnen

Venture zusammen

Tianjin Hai Guang Advanced Technology

Investment Co-Limited

oder Müdigkeit Die chinesischen Partner und das

Joint Venture sind eine Reihe von chinesischen

privaten und öffentlichen Organisationen

wie die Chinesische Akademie der Wissenschaften Der

erste Teil ist

ein Joint Venture zu 51 Prozent im Besitz von AMD

namens Hai Guang Micro Electronics

die zweite war Chengdu Haiguang

Design Company für integrierte Schaltungen oder

Haikong

Amd besitzt nur dreißig Prozent von

Haikong Die Art und Weise, wie der Technologie- und

Wissenstransfer zwischen HMC und Haikong aufgebaut war

,

ermöglichte es Amd, zwischen den vielen

Anforderungen der verschiedenen

Parteien zu navigieren erstellte IP für einen speziellen x86-

Serverchip, der an hmc übergeben wurde,

die 51 im Besitz befindliche Su bsidiary amd hat die

Mehrheitskontrolle über hmc, also technisch

innerhalb der Vorschriften

und viele der dort arbeitenden

Mitarbeiter sind

AMD-Mitarbeiter hmc entfernt bestimmte sensible

Elemente des Chips

und übergibt dann die Reste an Haikong

einschließlich des designens der top-level-

architektur für den chip wird

der chip dann an hmc zurückgegeben

Street Journal hat eine Geschichte

über dieses Ereignis gemacht, die viel

Widerstand von der Halbleiter-

Community erhielt,

und sagte zu dieser Geschichte, dass sie

das

Verteidigungsministerium und andere Arme der US-

Regierung informiert haben und grünes Licht bekommen haben, um

dort fortzufahren? sein, aber die Geschichte stellt fest,

dass, während das Finanzministerium

letztendlich mit der US-Regierung übereinstimmte,

das Verteidigungsministerium

die US-Regierung nicht mitteilte Nicht, dass die Chips

ausschließlich für kommerzielle

Zwecke verwendet würden,

aber in China-Stellenausschreibungen und

Presseinterviews implizieren, dass die Chips

in neue Supercomputer im Exa-Maßstab eingesetzt werden

und es ein kompliziertes System ist, obwohl es

auf eine so komplizierte Weise entworfen zu sein scheint

Um den

Chinesen ihre PR-Schlagzeile zu

erlauben, kann ihre Komplexität auch die

Erkennung unbeabsichtigter Technologietransfers erschweren ausländische

Technologie-Joint-Ventures

halten die besten und wertvollsten Teile

vom Partner fern und geben ihnen nur

Ihre älteren Technologien

so weit gehen

im Jahr 2019 wurde tatic auf eine Entitätenliste

gesetzt und amd zugestimmt,

keine weiteren Technologie-Trs einzugehen ansfers

amd ist vor langer Zeit weitergezogen und

verkauft jetzt seine zen3 der 4.

ursprüngliches Joint Venture,

aber das scheint vorerst alles zu sein wccf

tech sagt, dass das Design schwer

zu stehlen

wäre

passiert auf der

ganzen Linie x86 hat immer noch einen starken Platz in der

Tech-Community

und Intel hat dies

zu großem Nutzen genutzt um zu

sehen, wohin sie damit gehen,

wird es chinesischen fabelhaften Unternehmen

erlaubt sein, x86-Chips mit Intel Foundry 2.0 zu erstellen

empfangener Wert und die Bedeutung

des Technologietransfers für nationale

Aufholstrategien in China, Korea, Taiwan und Japan

Es ist mir egal

und es ist einfach nur begeistert, billige chinesische x86-Chips zu kaufen.

Fühlen Sie sich frei, dies unten

zu kommentieren amerikanische

Halbleiterführerschaft nach Asien

dann bin ich mir nicht so sicher, ob diese Bedenken

durch x86 verwirklicht werden, denn es gibt noch etwas

anderes zu erkennen, wenn es um x86

geht, ist es nicht so Kopf und Schultern über

der Masse, wie es früher der Fall war

macht Fortschritte in Bereichen, die

einst als einzige Domäne von x86 galten,

einschließlich Desktops und Servern und vor

allem

in China x86-Entwicklung ist eine

Nischenindustrie innerhalb Chinas einheimischer

Halbleiter-Ef Forts

was auch immer chinesische Unternehmen in diesem

Bereich herstellen, ist für den Eigenverbrauch

diese Chips können wahrscheinlich

aus Angst vor Rechtsstreitigkeiten nicht ins Ausland exportiert werden

und sind sowieso nicht wettbewerbsfähig für China

arm ist heute dort, wo es heute

schätzungsweise 95

der Computerchips entwickelt wurden in china sind

arm-basiert

und wenn es nicht arm ist, dann ist es risk 5

die neue

Open-Source-Befehlssatzentwicklung

dafür wird von großen akteuren wie

alibaba cloud

high Silicon 2 unterstützt und hat dort einige

interessante dinge gemacht,

nachdem es seinen ersten chip veröffentlicht hat von dieser

Art

, um es zusammenzufassen, x86-Angelegenheiten und diese

chinesischen Chips sind sehr

interessant, aber am Ende

hinken sie ihren in Amerika hergestellten Konkurrenten immer noch viele Jahre hinterher

und ich bezweifle, dass diese Chips

ein

Riesengeschäft sein werden, solange es Intels und AMDs gibt Chips sind

immer noch in chinesischen Regalen zu finden das

ist

und natürlich kann das nicht immer

gegeben sein

Danke fürs Zuschauen das wars für den Moment wenn

Sie mehr Inhalte haben möchten, können Sie

den Kanal liken und abonnieren el ich würde

mich freuen wenn du das tust und denk daran den E-Mail Newsletter anzuklicken und mich anzumelden. Willst du mir

eine E-Mail schicken,

schreib mir eine Nachricht an john Asian

Armature.com

später

Добавить комментарий

Shopping cart

0

No products in the cart.